Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns von der Metzgerei Huber ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). Eine Nutzung unserer Website www.huber-metzger.at sowie unseres Webshops ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie jedoch besondere Services unseres Unternehmens über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchten bzw. einen Kaufvertrag abschließen wird die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf eine kostenlose Auskunft, Berichtigung falscher Daten, Löschung, Verarbeitungseinschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch personenbezogener Daten zu, sofern hier nicht eine andere gesetzliche Aufbewahrungsfrist zur Anwendung kommt. 
Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

Löschung

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. 

Webshop tirolspeck-shop.com

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung in unserem Webshop im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Rechnungs- und Lieferadresse, Bestellung, Mailadresse und ggf. die Kreditkartendaten des Käufers. Ihre Maladresse wird zudem für Ihre Identifikation (als Anmeldename) genutzt, wenn Sie ein Kundenkonto erstellen und sich in Ihrem Kundenkonto annehmen. Zur Erstellung eines Kundenkontos werden die E-Mail Adresse, Vorname, Nachname, Adressdaten und Telefonnummer benötigt. 
Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Versandunternehmen (österreichische Post) zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.
Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.  
Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.  

Kontakt

Für weitere Fragen rund um Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung oder Löschung von Daten sowie Wiederruf ggf. erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte an

Josef Huber Martlingmetzger e.U.
Bichlstraße 14
A-6370 Kitzbühel
Produktionsbetrieb:
Metzgerei Huber
Pass-Thurn Straße 3b
A-6372 Oberndorf in Tirol
Tel.: 05356 665 50
Fax: 05356 665 50 280
Email: office@huber-metzger.at